Denk mal nach

Startseite » 2017 » März

Archiv für den Monat März 2017

Einen Anstoss …

erhielt ich heute – unerwartet – am späten Nachmittag.

Ein Student der Volkskunde und Kulturwissenschaften hatte um ein Gespräch gebeten – über Denkmalschutz und Umgang mit Denkmälern speziell Nationaldenkmälern, und ganz speziell ging es ihm um das Burschenschaftsdenkmal in Jena.

Und so haben wir geredet – über demokratische Bestrebungen, über Nationalismus, über Eliten und Ausgrenzung, über Reflexion und Ignoranz, die Interpretationsfähigkeit von Denkmalen/Denkmälern

…und eben darüber, dass es geschützte Kulturdenkmale – auch ganz unbequeme – gibt, damit wir zum kritischen (Nach-)Denken/Hinterfragen/Diskutieren angeregt werden, und  nicht um in Heile-Welt-Bildern zu verweilen.

Am Ende des Gespräches habe ich mich entschieden, meine im September letzten Jahres begonnenen, dann aber doch nicht veröffentlichten Texte, jetzt offen zu legen – so unfertig wie sie sind.

Danke dafür

Ach so ….und ja: Denkmalpflege und Denkmalschutz beinhaltet auch einen Bildungsauftrag